About us

Lucien Friedmann

Auf dieser Seite zeige ich dir mehr über mich. Ich heiße Lucien Friedmann.

Mein Ziel

Meine Leidenschaft ist es, Menschen mit ihren Geldbörsen zu helfen. Also bitte, wenn Sie Hilfe benötigen, besuchen Sie bitte meinen Blog. Ich habe versucht, diesen Blog so einfach wie möglich zu machen und werde mehr als glücklich sein, zu helfen. Bitte zögern Sie nicht, mir alle Fragen zu stellen, die Sie haben können.

Dieser Blog ist der Kunst der Geldbörsen gewidmet. Es gibt viele Informationen auf meinem Blog darüber, was eine Geldbörse ist und warum ich Geldbörsen liebe. Zum Beispiel, wenn Sie eine Geldbörse benötigen, kann ich Ihnen mit einem kostenlosen Geldbörse Tutorial helfen. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren. Wenn Sie den Blog mögen, bitte helfen Sie mir, dies zu halten, indem Sie einen Kommentar hinterlassen, oder sogar ein paar Dollar, Ich schätze es sehr. Ich habe auch eine Facebook-Gruppe, um mit deinen Freunden über Geldbörsen zu teilen! Ich liebe meine Geldbörse. Ich kann es kaum erwarten, Großmutter zu sein und jemanden für mich zu kümmern, während ich im Haus beschäftigt bin. Es ist ein Symbol meiner Unabhängigkeit und ein sehr komfortabler Ort geworden. Aber die Hauptsache, die ich schützen möchte, ist mein Geldbeutel. Das ist mein aktueller Geldbeutel.

In sozialen Medien finden Sie mich mit Namen oder mit dem Benutzernamen fotografie_lucien.

Ich habe mehrere Post über Geldbörsen geschrieben, für den Fall, dass Sie mehr über sie wissen wollen. Seit ein paar Wochen habe ich über etwas Neues nachgedacht. Nach vielen Überlegungen und Experimenten habe ich mir den folgenden Beitrag über Geldbörsen ausgedacht, darüber, wie das Material aussieht, wie es aussehen soll, was wichtig ist, was es nicht sein sollte, was es gut zu besitzen ist, was zu halten ist und was man verkaufen soll. Ich dachte auch darüber nach und ich entschied, dass es eine sehr gute Gelegenheit ist, mit einigen der Leute in Kontakt zu treten, die etwas Überwissen über Geldbörsen haben (oder zumindest, was gut zu besitzen ist). Was ich tun werde, ist, meine Meinung darüber zu teilen, was wichtig ist, wenn es um Geldbörsen geht. Dieser Blog begann als eine Möglichkeit, meine eigene Sammlung von Geldbörsen zu erstellen, so werde ich einen Blick auf ein paar der gemeinsamen Themen (ich denke), dass ich in den Geldbörsen, die ich verkaufe, zu finden, und dann werde ich teilen, was ich denke, ist der richtige Weg, um zu kaufen und zu verkaufen Geldbörsen, basierend auf meiner eigenen Meinung und meine Erfahrungen als Shopper , und was ich über den Markt weiß.

Ich bin in Berlin geboren und lebe in Berlin. Ich wurde inspiriert, diesen Blog zu machen, als meine Freundin durch eine wirklich harte Zeit mit ihrem Freund ging. Nach viel Weinen kamen wir beide im Frühherbst ohne Geld von einer Reise nach Thailand zurück. Ich machte ihr eine Handtasche mit dieser Idee, die sie schon immer wollte. Also machte ich auch eine, eine Tasche, um ihr Handy zu tragen, eine Flasche Wasser, etc. Sie mochte die Tasche wirklich! Also wollte ich es behalten und ich würde es verkaufen, nachdem ich zurückkam.

Ich machte den Blog etwa 2 Wochen, nachdem ich herausgefunden, dass sie schwanger war. Ich wollte es wirklich zu einem Erfolg machen, aber ich hatte nicht viel Zeit, es zu tun.

Mein Ebook, das "De Wollen von Mitte" heißt und bei Amazon erhältlich ist, ist ebenfalls sehr beliebt. Ich werde am Montag, 26. November, in den Berliner Artikel gehen, um eine Präsentation über meine Bücher zu präsentieren, und ich hoffe, dass Sie zur Ausstellung kommen und an der Buchausstellung teilnehmen werden. Sie können sich für unseren Newsletter anmelden, um am Tag der Messe benachrichtigt zu werden.

Meine neue Arbeit finden Sie auch auf meiner Website hier.

Wir treffen uns am Montag im Berghof zum Mittagessen. Bitte komm und sag Hallo zu mir. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um die folgende Ankündigung auszusenden. Wir haben die Veröffentlichung meines neuen Buches "De Wollen von Mitte" angekündigt. Der Titel basiert auf einem alten Buch des französischen Künstlers Paul Houde, einem Buch, das ihm gesagt wurde, dass er nie gesehen hat und das sich jetzt im Berghof befindet. Wenn Sie also Paul Houdes Werk schon einmal gesehen haben, empfehle ich Ihnen, dieses Buch zu lesen.

Ich habe eine Menge Erfahrung, weil ich begann, Geldbörsen für meine Freunde zu machen, die alle Geldbörsen auf die gleiche Weise machen.

Als ich meinen Blog anfing, wollte ich so viel wie möglich über das Material und die Technik lernen. Heute habe ich mehrere Geldbörsen, die ich gerne verkaufe, und ich muss einige Änderungen vornehmen. In diesem Beitrag möchte ich zwei neue Geldbörsen besprechen, an denen ich gerade arbeite: eine schwarze Samtgeldbörse und eine Geldbörse aus Roségold. Ich hoffe, dass dieser Blog-Beitrag Ihnen helfen wird zu wissen, welche Art von Geldbörsen für Sie geeignet sind und welche Sie vielleicht ausprobieren möchten. Wenn Sie einige Probleme finden, können Sie sie auf den Kommentaren unten teilen. Ich begrüße sie auch, um diesen Blog-Beitrag auf Facebook zu teilen. Es ist sehr nützlich für mich zu sehen, was Ihnen gefällt und was Sie nicht.

Und jetzt viel Freude.

Lucien Friedmann!