Was ist der Preis von Geldbörsen?

Lucien Friedmann

Wenn Sie bereit sind, Geldbörsen mit der Zeit und dem Geld zu kaufen, die Sie verdient haben, können Sie eine Vorstellung davon bekommen, was Sie bereit sind zu zahlen. Wenn Sie Beispielsweise Ihrem Mann einen neuen Anzug kaufen möchten, können Sie über die Kosten eines neuen Anzugs nachdenken. Wenn Sie bereit sind, eine sehr gute zu kaufen, ist es möglich, dass Sie nicht viel Zeit haben, um zu warten, bis die Zeit des Anzugs bereit ist. Oder Sie haben es eilig, diesen sehr wichtigen Job oder das Projekt, das vor Ihnen liegt, zu beenden. Der Preis, den Sie verlangen, basiert auf der Zeit, die Sie noch haben. Die folgende Abbildung kann Ihnen eine Vorstellung über den Preis einer guten Geldbörse geben. In dieser Abbildung können wir den Zeitrahmen für den Kauf verwenden, um den Preis zu berechnen. Wenn Sie den Preis kennen, den Sie fragen, dann können Sie im Voraus fragen, zum Beispiel: 1. Um ein Gutes zu kaufen, eine Gute, die Sie bereit sein müssen, zu warten. Dafür werde ich 1-2 Monate verwenden. Gleichwohl mag die erleuchteten einen Testlauf sein. 2. Eine gute für mehr als 1 Monat verwendet werden ist eine teure Gut. Der Preis beträgt ca. 70 bis 80 Euro. 3. Sie können eine Gut für einen kleinen Preis kaufen, um ihrer Familie (dem zweiten Besitzer) jahrelang zur Verfügung gestellt zu werden.

Ich kann seit einigen Jahren keine Antwort auf diese Frage finden.

Es scheint mir, dass diese beiden Fragen zusammenhängen: Wie viele Jahre alt kann der Besitzer einer Geldbörse eine gut machen, um verwendet werden? Ich denke, die zweite Frage ist die wichtigste. Das Gute ist nicht für mehr als eine kurze Zeit nützlich. Für einige Leute, Es könnte jeden Tag verwendet werden. Diese Frage ist jedoch recht einfach zu beantworten: Wenn der Geldbeutel im gegenwärtigen Moment hergestellt wird, ist das gut. Dies gilt jedoch nicht für einige Geldbörsen, die in der Vergangenheit hergestellt wurden, weil sie einen besonderen Charme haben. Das sind keine schlechten Geldbörsen, aber sie werden nicht sehr lange dauern. Die Schlüsselfrage ist, was sie damit machen wollen? Ich denke, die Antwort kann gefunden werden, indem man nach der Bedeutung des Wortes bechtloff sucht. Bechtloff ist in diesem Zusammenhang ein guter oder wertvoller Gegenstand, und es könnte bedeuten, dass das Element einen bestimmten Wert hat oder dass es nicht etwas ist, das nur einmal verwendet werden sollte. Das differenziert es deutlich von sonstigen Produkten wie Portemonnaies Test. Es kann auch etwas bedeuten, das nicht die Art von Objekt ist, die Sie suchen, was so etwas wie ein Taschenmesser ist. Was uns interessiert, ist, wie die Person, die das Geldbeutel gemacht hat, es verwendet hat. Wenn es nur einmal verwendet wurde, oder es wurde nur einmal vom Besitzer verwendet, dann kann die Geldbörse auch für eine lange Zeit verwendet werden. Wenn es jedoch oft verwendet wurde, und die Geldbörse nicht mehr wert ist als das, was es kostet, dann müsste der Besitzer es verkaufen. Das bedeutet, dass der Eigentümer einen guten Grund haben müsste, verkaufen zu wollen. Es gibt viele Dinge, die in einer Geldbörse als wertvoll angesehen werden können, wie Geld, eine Brieftasche, eine Kamera, ein Paar Schuhe oder ein Ring. Solange die Geldbörse nicht getragen wurde, hat sie keinen Wert.